Compliance-Training zu Integrität und Recht

Compliance-Training zu Integrität und Recht

Integrität ist eine Währung, in der nicht jeder bezahlen kann und die damit immer wertvoller wird.

Der Schlüssel zum nachhaltigen Compliance-Management

Werteorientierte Führung stellt den Zusammenhang zwischen ethischer Entscheidungsfindung und Rechtstreue, zwischen Wirtschaftsethik und Compliance im Unternehmen her. In der sich scheinbar immer schneller drehen Welt, in der künstliche Intelligenz zunehmend dem Menschen Entscheidungen abnehmen wird, entscheiden Werte über den Erfolg eines Unternehmens.

Zunächst wird zusammen mit den Teilnehmern die Begriffe Integrität und Werte näher betrachtet. Dabei wird insbesondere der Kontext zur Unternehmenswelt hergestellt. Dazu werden verschiedene Entscheidungsmodelle für eine ethische Unternehmens¬führung diskutiert und mit einander verglichen.

Dadurch wird Ihren Führungskräften die Möglichkeit gegeben, abzuwägen, welches für sie tauglichste Modell darstellt und ob dies für jede in welcher Entscheidungssituation der Fall ist.

In einem weiteren Abschnitt gehen wir auf die die Themen Unternehmenskultur ein und daraus ableitend die Bedeutung der Compliance-Kultur für die nachhaltig erfolgreiche Implementierung eines Compliance-Managementsystems ein.

Nicht nur in den USA, wird schon seit vielen Jahren seitens der Justizbehörden von Unternehmen ein Compliance- und Ethikprogramm gefordert. Auch in Deutschland wird zunehmend eine Compliance-Kultur als Voraussetzung für ein wirksames Compliance-Managementsystem gesehen (s. hierzu Näheres in Kark, Compliance-Risikomanagement, Kapitel 9, 2. Aufl. 2019, Verlag C.H. Beck).

Denn in aller Regel ist nicht ein Mangel an Fachwissen ursächlich für die erheblichen Gesetzesverstöße, die aus Unternehmen heraus erfolgten und Schäden in Höhe vieler Milliarden Euro verusachten.

Oftmals mussten unternehmensethische Betrachtungen hinter wirtschaftlichen Erwägungen zurückstehen. Diese Priorisierung erwies sich als folgenschwerer, in manchen Fällen sogar als existenzbedrohender Irrtum.

Wir bieten diese Compliance-Schulungen sowohl als Inhouse-Compliance-Training als auch als externe Compliance-Schulungen an

Die Teilnehmer erkennen in diesem Compliance-Training über Integrität und Recht, dass werteorientierte Führung ein Wettbewerbsvorteil darstellt.